Kunstmuseum Singen

Führungen, Kreativworkshops, Kunstkurse für Erwachsene

Führungen zu den Ausstellungen des Kunstmuseums oder einem individuell gewünschten Schwerpunkt/Thema bieten vielfältige Anlässe zum Museumsbesuch. Ob für Erwachsene und Senioren, Kinder und Jugendliche, das Vermittlungsprogramm des Kunstmuseums Singen hält für jeden das passende Angebot bereit. So ist und bleibt das Kunstmuseum Singen ein Ort des lebendigen Austausches über Kunst und Kultur.

 

 

Aktuelle Termine

Donnerstag, 26.10.2017, 9:30-12:00 Uhr

Kunstfrühstück mit...

Frühstück und Führung durch die Ausstellung >Stand der Dinge. Der Künstlerbund Baden-Württemberg zu Gast in der Städtischen Galerie Bietigheim-Bissingen und im Kunstmuseum Singen<

Das Bildungszentrum Singen und das Kunstmuseum Singen laden im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Kunstfrühstück mit..." zum gemeinsamen Frühstück mit anschließender Führung durch die aktuelle Ausstellung ins Kunstmuseum ein. Nach einem Schlemmerfrühstück im Foyer des Kunstmuseums führt Christoph Bauer M.A., Leiter des Kunstmuseums Singen, durch die Ausstellung.

Das Kunstmuseum Singen ist neben der Städtischen Galerie Bietigheim-Bissingen Austragunsort der diesjährigen Landesausstellung des Künstlerbunds Baden-Württemberg. Damit reihen sich die beiden Häuser in die Riege der Kunstinstitutionen - staatlichen, kommunalen und privaten Museen und Kunstvereinen -  ein, in denen der Künstlerbund in den vergangenen Jahren, zuletzt 2016 unter dem Titel >Die Kunst zu handeln<  bereits zu Gast war. Präsentiert werden in beiden Teilausstellungen insgesamt 63 Künstler, Künstlerduos und – gruppen mit rund 160 Arbeiten; davon sind 35 Künstler mit 80 Gemälden, Zeichnungen, Plastiken, Skulpturen, Wandobjekten, Photographien, Installationen, Videos und Performances in Singen verterten.  

Die Besucher erwartet eine Ausstellung, die einen exzellenten Einblick in den Stand künstlerischer Haltungen, Positionen, Ausdrucksmedien unterschiedlicher Künstlergenerationen in Baden-Württemberg gibt, der sich durch Weite und Vielfalt auszeichnet. 

Kosten inkl. Frühstück 15,00 €.  Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Anmeldung beim Bildungszentrum Singen unter 07731 – 982 590 oder unter info@bildungszentrum-singen.de erforderlich. Anmeldungen werden bis Mittwoch, dem 25. Oktober 2017 angenommen. 

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Bildungszentrum Singen. 

 

 

Sonntag, 05.11.2017, 11:00-12:00 Uhr

Öffentliche Führung

>Stand der Dinge. Der Künstlerbund Baden-Württemberg zu Gast...<

Museumsleiter Christoph Bauer M.A., Mitglied in der Auswahljury zur diesjährigen Landesausstellung des Künstlerbunds Baden-Württemberg und Kurator der Teilausstellung in der Städtischen Galerie Bietigheim-Bissingen, führt durch die Singener Präsentation. 

Die Ausstellung in Singen vermittelt auf zwei Etagen rund 80 Arbeiten aus allen künstlerischen Sparten und gibt einen Einblick in den Stand künstlerischer Haltungen und Positionen unterschiedlicher Künstlergenerationen in Baden-Württemberg. 

Die öffentliche Führung ist Teil des städtischen Rahmensprogramms zum Martinstag.
Kosten: 2,00€ zzgl. Eintritt (5,00€ regulär / 3,00€ ermäßigt)

 

 

Ständige Angebote

Führungen für Gruppen und Kreativworkshops nach Vereinbarung

Die Führungen richten sich an Gruppen ab mindestens 8 und maximal 30 Personen: Familiengruppen, Vereine, Erwachsenengruppen aller Art.

Wir bieten Führungen für Gruppen und Kreativworkshops zur Sammlung, unseren Sonderausstellungen und zur Kunst im öffentlichen Raum Singens mit Schwerpunkt „Otto Dix – Die Wandbilder im Singener Rathaus“ an. Spezielle Veranstaltungen mit Führung nach Ihren Wünschen machen wir gerne möglich.

 

Kunstkurse

Ab Montag, dem 23. Oktober 2017, 19.30 Uhr finden im Kunstmuseum Singen wöchentlich Kunstkurse für Erwachsene statt!

Im Fokus dieses ersten Kurses steht die Technik der Druckgrafik. Vom 23. Oktober 2017 bis zum 18. Dezember 2018 lernen die Teilnehmer von Techniken des Hochdrucks über Methoden des Tiefdrucks bis hin zum Siebdruck die verschiedensten drucktechnischen Verfahren kennen.

Dafür bietet das Kunstmuseum mit seiner umfassenden Werksammlung wie auch die fachkundige Anleitung durch Künstler und Museumspädagoge Thomas Mayr die optimale Voraussetzung. Thomas Mayr, der bis 2013 in seinem eigenen Atelier erfolgreich Kurse angeboten hat, blickt auf eine langjährige Erfahrung als Leiter von Kunstkursen zurück. 

Die Teilnehmer können sich auf eine intensive künstlerische Auseinandersetzung und die Möglichkeit zur freien kreativen Entfaltung freuen. Vorkenntnisse werden nicht erwartet, Spaß an gestalterischen Prozessen und die Lust auf Neues reichen vollkommen aus.

Kostenbeitrag für 9 Abende inkl. Material: 90,00€

Hinweis: Der Kunstkurs >Druckgrafik<ist bereits ausgebucht. Aufgrund der hohen Nachfrage wird der Kurs ab Januar 2018 wiederholt. Anmeldungen nehmen wir gerne an, telefonisch unter 07731 – 85 269 oder per E-Mail unter thomas.mayr@singen.de

 

Kosten

Öffentliche Führungen:
2,00€ Führungsentgelt pro Person zzgl. Eintritt (5,00 € / 3,00 € ermäßigt)

Gruppenführungen nach Vereinbarung:
80,00€ Führungsentgelt zzgl. Eintritt (5,00 € / 3,00 € ermäßigt)

Kreativworkshops (Führung Spezial mit praktischem Teil):
7,00€ Führungsentgelt pro Person zzgl. 1,50€ Materialkosten

Kreativworkshops für Gruppen nach Vereinbarung:
wie Gruppenführungen (zzgl. 1,50€ Materialkosten)

Kunstkurse:
90,00€ für neun Abende 

Hinweis:
Die Stornierung des gebuchten Angebotes für Gruppen ist bis zu zwei Tagen vor dem vereinbarten Termin kostenlos möglich. Bei Absage der Führung oder des Kreativworkshops am Vortag oder Tag des gebuchten Termins behalten wir uns vor, eine Ausfallgebühr in Höhe von 100€ zu erheben.