Kunstmuseum Singen

Andrea Hess (*1967 in Stuttgart) Tre Marie, 2016/17
Gips, Acryl, Foto, Karton, © Andrea Hess


Täuschende Formen und Materialien bilden „Tre Marie“. Mode ist kulturell bedingt, so kann sie Identität stiften und kommunizieren. Das Blau wie zu Brüsten geformt und den Rosenkranz als Modeaccessoire tragend, werden Bilder von Weiblichkeit evoziert. Die Textil vortäuschende Gipsfigur erinnert an eine Schutzmantelmadonna, während sich die dritte Silhouette in kein Schema fügen lässt. Die Wahrheit nach den Marien kann, gleichsam der Beschaffenheit der künstlerischen Darstellung, nur umrissen werden.
Text: Jessica Koppa, © Jessica Koppa

Diese Webseite verwendet Vimeo-Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr über Cookies erfahren Sie hier.