Kunstmuseum Singen

AKTUELLE INFORMATIONEN ZU IHREM BESUCH

2G-Regel

Ab dem 28. Januar 2022 gilt die Alarmstufe I.

Für Ihren Besuch im Kunstmuseum Singen benötigen Sie entsprechend der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg (in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis) einen der folgenden Nachweise:

- vollständige Impfung (in digitaler Form)
- Nachweis einer Covid-19 Genesung
- Kinder- oder Schülerausweis (bis einschließlich 17 Jahre)

Kinder, Jugendliche, Schüler*innen

Generell von der 2G-Regelung ausgenommen sind:

- Kinder bis einschließlich 5 Jahre
- Kinder bis einschließlich 7 Jahre, die noch nicht eingeschult sind
- Schüler*innen bis einschließlich 17 Jahre (nicht während der Ferien)
- Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen

Maskenpflicht

Für Besucher*innen ab Vollendung des 18. Lebensjahres gilt die Pflicht eine FFP2 - oder vergleichbare Maske zu tragen.
Davon ausgenommen sind Besucher*innen, die aus gesundheitlichen Gründen keine Maske tragen können (hierfür ist ein ärztlicher Nachweis notwendig).

Für Besucher*Innen ab 6 Jahre gilt die Pflicht eine medizinische Maske (DIN EN 14683:2019-10) zu tragen.

KONTAKTNACHVERFOLGUNG

Zur Nachverfolgung möglicher Infektionsketten durch das Gesundheitsamt sind wir verpflichtet, die Kontaktdaten unserer Besucherinnen und Besucher aufzunehmen.

Vor Ort können Sie sich über die luca-App einchecken.

Alternativ steht Ihnen weiterhin unser analoges Kontaktformular zur Verfügung. Dieses kann vor Ort im Kunstmuseum ausgefüllt werden. Zur Vermeidung von Wartezeiten bitten wir Sie, das entsprechende Datenblatt  herunterzuladen, bereits vor Ihrem Besuch auszufüllen und ausgefüllt an der Museumsinformation abzugeben.

Kontaktformular Besuch Ausstellungen

Kontaktformular Besuch Veranstaltungen

HYGIENEREGELN

Es gelten weiterhin die allgemeinen Hygieneregeln.

Hygieneregeln

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!