Kunstmuseum Singen

15.10.2021 (19.15 / 20.15. / 21.30 / 22.30 / 23.30 Uhr )
Theater trifft Kunst.

»imposingers« - die Improvisationstheatergruppe der GEMS - bespielen das Kunstmuseum Singen

»Ist das Kunst? Kann sein. Kommt darauf an. Auf den Moment. Auf de Magie. Auf den Move.
Die Kunstwerke inspirieren die Zuschauer, die Zuschauer inspirieren die Spieler, die Spieler inspirieren die Kunstwerke, die Kunstwerke inspirieren die Kunstwerke, die Spieler inspirieren die Zuschauer, die Zuschauer ... fühlen sich so unglaublich inspiriert. Dann kann es große Kunst werden. Muss aber nciht. Ist auch nicht schlimm.

Un wer Geschichten lieber selber erfinden mag, den erwarten vor dem Eingang des Kunstmuseums die improsingers mit ihren Theater-to-go-Bauchläden. Kann ganz große Kunst werden. Muss es aber nicht. Ist auch nicht schlimm.«

Musik: Markus Löhr
Moderation: Cordula Mächler 

Dauer: ca. 30 Minuten
Eintritt: Der Eintritt ist in diesem Jahr zum ersten Mal kostenlos.
Begrenzte Plätze je Vorstellung. Keine Platzreservierung möglich.
Es kann keine Garantie zum Besuch der Vorstellungen gegeben werden.

Hinweise zu Ihrem Besuch

Zum Gesamtprogramm