Kunstmuseum Singen

Aktuelle Veranstaltungen

Das Kunstmuseum Singen bietet ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Kultur- und Freizeitprogramm. Dieses reicht von klassischen Kunstvermittlungsanboten mit zahlreichen museumspädagogischen Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche wie auch für Erwachsene und Senioren, über öffentliche Führungen und Künstlergespräche bis hin zu Konzerten, Lesungen oder Vorträgen. Im Ausstellungsraum, selbstverständlich inmitten der Kunstwerke entsteht auf diese Weise ein anregender Raum für Erfahrungen und Grenzgänge, ein Ort der Begegnung.

Ferienevents, öffentliche Führungen, Veranstaltungen in der Reihe »Kunst&Live«, Sonderveranstaltungen wie die »Museumsnacht Hegau-Schaffhausen« oder der »Tag der offenen Tür«: wir haben viel zu bieten! Die gesonderten Termine und Themen finden Sie hier!

 

Montag, 04.03.2024, 16:30-18:30 Uhr (& Montag, 18.03.2024, 16:30 - 18:30 Uhr)

Kunst-ABC: L wie Linoldruck I + II

Kunstworkshop für Kinder & Jugendliche (8-16 Jahre)

Den Tag der Druckkunst am 15. März nehmen wir zum Anlass, uns erstmalig in einem Doppeltermin mit der Technik des Linoldrucks zu beschäftigen. Die auch als »Linolschnitt« bekannte Technik verbindet zeichnerische Elemente mit dem handwerklichen Geschick des Schnitzens.

Mehr erfahren

 

Sonntag, 10.03.2024, 15:00 Uhr

Präsentation der Publikation »SINGENKUNST 2024 today>>>tomorrow«.

Der Kunstverein Singen e.V. präsentiert die begleitende Publikation zur Ausstellung SINGENKUNST 2024 today>>>tomorrow. Die Darstellung eines Kunstwerkes, ergänzt um Informationen zum Werk und zu den Künstlerinnen und Künstlern geben einen gebündelten Gesamtüberblick über die SINGENKUNST 2024. Verbunden mit der Präsentation ist eine Führung durch die Ausstellung.

Der Eintritt ist frei.

Zur Einladung

 

Sonntag, 17.03.2024, 11:00 -12:30 Uhr (+ 14:30 - 16:00 Uhr)

Familienmalen: Österliche Eiermützchen filzen

Kreativangebot für Familien mit Kindern ab 3 Jahren

Ostern steht vor der Tür! Das anstehende Osterfest, das auch immer ein Familienfest ist, nehmen wir zum Anlass, zusammen mit Familien kreativ zu werden. So laden wir Familien mit Kindern ab 3 Jahren zum gemeinsamen Filzen bunter Eierwärmer  im vorösterlichen Museumsatelier ein. Die kleinen und großen Familienmitglieder können ihrer Kreativität freien Lauf lassen, während sie gemeinsam lernen, wie man mit Filz zauberhafte Formen und Muster gestaltet.

Mehr erfahren

 

Donnerstag, 21.03.2024, 9:30-11:30 Uhr (Mit Anmeldung )

Kunstfrühstück

Frühstück & Führung durch die Ausstellung »SINGENKUNST 2024 today >>> tomorrow«

Mit Kaffee und Tee, Brötchen und anderen kleinen Schlemmereien beginnt der gemeinsame Vormittag. Im Anschluss an das gemeinsame Frühstück im Foyer des Museums bietet Museumsleiter Christoph Bauer eine Führung durch die Ausstellung »SINGENKUNST 2024 today >>> tomorrow«. Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Bildungszentrum Singen.

Kosten: 19,00 € (Frühstück und Führung)
Mit Anmeldung: Für die Teilnahme ist eine Anmeldung beim Bildungszentrum Singen erforderlich: T: 07731 - 982590 oder E-Mail: info@bildungszentrum-singen.de
Online-Anmeldung: bildungszentrum-singen.de

 

Montag, 08.04.2024, 16:30-18:30 Uhr (Mit Anmeldung)

Kunst-ABC: D wie Dada

Kunstworkshop für Kinder & Jugendliche (8 - 16 Jahre)

»Dada« steht für die Kunstrichtung des Dadaismus, einer Kunstrichtung, die vor etwas mehr als 100 Jahren entstand und deren Kunstwerke durchaus ein wenig ›verrückt‹ wirkten. Die Künstlerinnen und Künstler des Dadaismus arbeiteten vor allem mit dem Zufall und mit Gegensätzen, indem sie beispielsweise in ihren Werken Dinge und Wörter zusammenbrachten, die eigentlich gar nicht zusammenpassen.

Bis heute lassen sich Künstlerinnen und Künstler von der Dada-Kunst inspirieren. In dem Workshop werden wir es diesen Künstlerinnen und Künstlern gleichtun und selbst ›verrückte‹ Ideen in eigenen Werken á la Dada verarbeiten.

Mehr erfahren

 

Dienstag, 16.04.2024, 10:00-11:30 Uhr (& 30.04.2024 | 14.05.2024 )

Kleine Kirchenreiche: Unterwegs zu Kirchenbauten der Moderne

Theresienkapelle Singen | St. Pankratius in Bohlingen | Maria Hilf in Konstanz

Die »Kleine Kirchenreihe«, die wir in Kooperation mit dem Bildungszentrum Singen anbieten, führt zu drei Kirchen der Moderne in der Region. Gemeinsam mit Museumsleiter und Kunsthistoriker Christoph Bauer besichtigen wir zugleich herausragende wie für ihre Zeit repräsentative Kirchen und gehen vor Ort auf die jeweilige Architektur, die Ausstattung und die Kunstwerke, aber auch auf den Wandel des Kirchenbaus in der Moderne ein. Was sagen uns diese über den zeitgeschichtlichen, religiösen und theologischen Bezugsrahmen dieser Kirchen?

Auf dem Programm der dreiteiligen Führungsreihe stehen die Theresienkapelle in Singen, die Kirche St. Pankratius in Bohlingen und die Kirche Maria Hilf in Konstanz.

Mehr erfahren

 

Montag, 06.05.2024, 16:30-18:30 Uhr (Mit Anmeldung)

Kunst-ABC: A wie Architekturfotografie

Kunstworkshop für Kinder & Jugendliche (8 - 16 Jahre)

Der Fotokünstler Marcus Schwier hat über mehrere Jahre die Stadt Singen in den Fokus seiner Kamera genommen. Dabei hat er sowohl die Entwicklung der Stadt als auch spannende Einblicke in hier ansässige Firmen, wie z.B. der Maggi, fotodokumentarisch festgehalten.

In dem Kunst-ABC-Workshop möchten wir ebenfalls zu Fotografen werden und die Stadt durch das Objektiv der Kamera entdecken. Wir zeigen, wie der richtige Bildausschnitt zu wählen ist, ein Gebäude ins rechte Licht gerückt wird und ermutigen dazu, neue Blickwinkel auszuprobieren. Achtung! Bitte zu diesem Termin ein fototaugliches Gerät mitbringen - ob analog oder digital spielt keine Rolle.

 

Donnerstag, 16.05.2024, 9:30-11:30 Uhr (Mit Anmeldung)

Kunstfrühstück

Frühstück & Führung durch die Ausstellung »125 x Singen. Geschichte. Vielfalt. Identität.«

Mit Kaffee und Tee, Brötchen und anderen kleinen Schlemmereien beginnt der gemeinsame Vormittag. Im Anschluss an das gemeinsame Frühstück im Foyer des Museums bietet Museumsleiter Christoph Bauer eine Führung durch die Ausstellung »125 x Singen. Geschichte. Vielfalt. Identität.«. Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Bildungszentrum Singen.

Kosten: 19,00 € (Frühstück und Führung)
Mit Anmeldung: Für die Teilnahme ist eine Anmeldung beim Bildungszentrum Singen erforderlich: T: 07731 - 982590 oder E-Mail: info@bildungszentrum-singen.de
Online-Anmeldung: bildungszentrum-singen.de

 

Dienstag, 28.05.2024, 14:00-17:00 Uhr (Mit Anmeldung )

Wunderbarer Wald

Pfingstferienprojekt für Kinder (7 - 12 Jahre)

Gemeinsam Kunst erleben und Wissenswertes über die Bedeutung des Waldes, der Bäume und des Naturschutzes erfahren: Das hält unser Kunstprojekt »Wunderbarer Wald« für Kinder von 7 bis 12 Jahren bereit. Mit vereinter Kreativität erschaffen wir zudem ein Gemeinschaftskunstwerk. Aus recycelten Materialien (bspw. Verpackungsfolien) und Naturprodukten (kleine Stöckchen und Blätter) gestalten wir gemeinsam eine beeindruckende Collage. Ob dabei der geheimnisvolle Wald um die Ecke, ein tropischer Regenwald oder gar ein wilder Dschungel entsteht, ist der Fantasie der Gruppe überlassen.

Mit dem Workshop beteiligen wir uns an dem von der Firma STAEDTLER ausgerufenen internationalen Malwettbewerb anlässlich des diesjährigen Weltkindermaltags. Für jeden Wettbewerbsbeitrag spendet STAETLER 1,00 € an das Plan-Projekt für nachhaltige Landwirtschaft und Klimaschutz in Laos.

Kosten: 5,00 € pro Kind
Mit Anmeldung: Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich per E-Mail unter: kunstmuseum@singen.de oder telefonisch unter: +49 (0)7731 85-271