Kunstmuseum Singen

Aktuelle Veranstaltungen

Das Kunstmuseum Singen bietet ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Kultur- und Freizeitprogramm. Dieses reicht von klassischen Kunstvermittlungsanboten mit zahlreichen museumspädagogischen Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche wie auch für Erwachsene und Senioren, über öffentliche Führungen und Künstlergespräche bis hin zu Konzerten, Lesungen oder Vorträgen. Im Ausstellungsraum, selbstverständlich inmitten der Kunstwerke entsteht auf diese Weise ein anregender Raum für Erfahrungen und Grenzgänge, ein Ort der Begegnung.

Ferienevents, öffentliche Führungen, Veranstaltungen in der Reihe »Kunst&Live«, Sonderveranstaltungen wie die »Museumsnacht Hegau-Schaffhausen« oder der »Tag der offenen Tür«: wir haben viel zu bieten! Die gesonderten Termine und Themen finden Sie hier!

 

Freitag, 03.02.2023, 19:00-21:30 Uhr

Kreativer Kunstabend für Erwachsene: »Portraits in Spachteltechnik«

Kunstworkshop mit Jeannette Keller-Wind (freischaffende Künstlerin)

Bei dem kreativen Kunstabend für Erwachsene mit der freischffanden Künstlerin Jeannette Keller-Wind (Radolfzell) dreht sich alles um das Gestalten von ausdrucksstarken Portraits unter Anwendung der Spachteltechnik. Mit Spachtel und Acrylfarbe ausgestattet, gilt es Schicht für Schicht ein abstraktes Portrait zu modellieren.

BESUCHERINFORMATION
Kosten: 10 € (Inkl. Material)
Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich unter: +49 (0)7731 85 271 oder kunstmuseum@singen.de | Anmeldeschluss: Sonntag, 29. Januar 2023

Mehr erfahren

 

06.02.2023 bis 22.05.2023

KUNST-ABC

Von »A« wie »Abstrakt« bis »Z« wie »Zeichnung«

Bei unserem neuen Kunstvermittlungsangebot für Kinder und Jugendliche (8-16 Jahre) gilt es das ABC neu zu entdecken. Aber keine Sorge, bei uns wird nicht die Schulbank gedrückt, sondern im Museumsatelier die breite Palette der Kunststile und -techniken erprobt: Von »A« wie »Abstrakt« bis »Z« wie »Zeichnung«.

Ihr wolltet schon immer Eurer eigenes Popart-Bild gestalten, mit Ölfarben malen oder wissen, was eine Frottage ist? Dann schaut vorbei in unserem kreativen »Kunst-ABC«.

Termine: Aktuell - Mai 2023 | Ausgewählte Termine, jeweils montags von 16.30 - 18.00 Uhr
Kosten pro Termin: 5 € | 3 € mit KiJu-Karte
Mit Anmeldung: Für Eure Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich, per E-Mail unter: kunstmuseum@singen.de oder telefonisch unter: +49 (0)7731 85-273.

 Zum Programmangebot

 

Sonntag, 12.02.2023, 11.00 Uhr

Öffentliche Führung »Ohne Titel«

Museumsleiter Christoph Bauer führt durch den Singener Teil der Doppelausstellung

Christoph Bauer, Kurator der Ausstellung und Leiter des Kunstmuseums Singen, führt durch den Singener Teil der Ausstellung »Ohne Titel. Junge Malerei aus Süddeutschland und der Deutschschweiz«, die wir gemeinsam mit dem Museum zu Allerheiligen Schaffhausen in beiden Museen zeigen. Die gemeinsame Erkundung bietet die ideale Gelegenheit, zeitgenössische Malerei neu zu entdecken und mehr über die ausgestellten Positionen zu erfahren.

BESUCHERINFORMATION
Kosten: 2 € zzgl. Museumseintritt (5 € | 3 € ermäßigt)
Für die Teilnahme ist keine Anmeldung erforderlich.

 

Sonntag, 26.02.2023, 11:00-17:00 Uhr

Familiensonntag im Museum: »Freche Früchtchen«

Bei dem Familiensonntag, zu dem Groß und Klein herzlich ins Museum eingeladen sind, dreht sich alles um die Gestaltung fruchtig bunter Phantasiewelten. Inspiration bieten die Arbeiten von Künstler Theo Huber (*1982 in Hilzingen), die das Kunstmuseum in der aktuellen Ausstellung »Ohne Titel. Junge Malerei aus Süddeutschland und der Deutschschweiz« zeigt. Neben dem kreativen Gestalten stehen Kinderführungen durch die Ausstellung, eine Lesung aus Janoschs »Apfelmännchen« sowie nicht zuletzt ein kleines Früchtebüffet auf dem Programm des Familiensonntags im Kunstmuseum Singen.

BESUCHERINFORMATION
Kosten: Kinder - Eintritt frei | Erwachsene 3 € | Material 1,50 €
Für die Teilnahme ist keine Anmeldung erforderlich.

 

Samstag, 11.03.2023, 14:00 Uhr

Katalogvernissage »Ohne Titel«

Zur Vernissage des neu erschienenen Katalogs zur Ausstellung »Ohne Titel. Junge Malerei aus Süddeutschland und der Deutschschweiz« laden wir herzlich ins Kunstmuseum ein. Julian Denzler und Christoph Bauer, die beiden Kuratoren der grenzüberschreitenden Schau, stellen die neu erschienene Publikation vor.

BESUCHERINFORMATION
Der Eintritt ist frei.
Für Die Teilnahme ist keine Anmeldung erforderlich.

 

Donnerstag, 16.03.2023, 18:00 Uhr

Kunst + Brot + Zeit

Führung durch die Ausstellung »Ohne Titel. Junge Malerei aus Süddeutschland und der Deutschschweiz« mit kulinarischem Ausklang

Unter dem Motto »Alles außer trocken: Ausstellungsführung trifft Brotzeit« lädt das Kunstmuseum Singen zu einem kunstreichen und zugleich kulinarischen Abend ein. Nach einer Führung mit Museumsleiter Christoph Bauer durch die aktuelle Ausstellung »Ohne Titel. Junge Malerei aus Süddeutschland und der Deutschschweiz«« bietet ein anschließendes Get-together im Museumsfoyer, bei dem abwechslungsreiche Brotsnacks gereicht werden, die Gelegenheit zum geselligen Austausch.

BESUCHERINFORMATION
Kosten: 18 € (Führung inkl. Brotsnacks | Getränk)
Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich unter: +49(0)7731 85 271  oder kunstmuseum@singen.de | Anmeldeschluss: Montag, 13. März 2023

 

Sonntag, 26.03.2023, 11:00 Uhr

Kunst im Dialog

Dialogische Führung durch die Ausstellung »Ohne Titel. Junge Malerei aus Süddeutschland und der Deutschschweiz«

Museumspädagogin Cornelia Maser lädt zu einer dialogischen Führung durch die Ausstellung »Ohne Titel. Junge Malerei aus Süddeutschland und der Deutschschweiz« ein. Als Alternative zur klassischen Besucherführung regt die dialogische Führung zur aktiven Teilnahme an. Von den eigenen Fragen, Beobachtungen und Beiträgen geleitet, finden die Teilnehmenden gemeinsame Herangehensweisen an die Werke der Ausstellung. Durch die eigene Mitwirkung wird der Ausstellungsbesuch zu einem persönlichen Kunsterlebnis.

BESUCHERINFORMATION
Kosten: 2 € zzgl. Museumseintritt (5 € | 3 € ermäßigt)
Für die Teilnahme ist keine Anmeldung erforderlich.

 

Freitag, 31.03.2023, 19:00-21:30 Uhr

Kreativer Kunstabend für Erwachsene: »Mein Lieblingsstück | Stofflichkeit und Identität«

Kunstworkshop mit Veronika Grüger (freischaffende Künstlerin)

Angeregt von Sophia Sadzakovs in der aktuellen Ausstellung »Ohne Titel. Junge Malerei aus Süddeutschland und der Deutschschweiz« gezeigten Arbeit »orientstars_tafel42_kopie« stehen bei dem kreativen Kunstabend für Erwachsene Stoffe und ihre Bedeutung im Mittelpunkt. Die Teilnehmenden sind dazu eingeladen, eigene Stoffe – sei es ein abgelegtes Kleidungsstück, zu dem man eine besondere Beziehung hat, oder Stoffe, die mit besonderen Erinnerungen verbunden sind - mitzubringen. Die Erinnerungsstücke bilden sodann den Ausgangspunkt für ein eigenes Bild, das unter der Anleitung von Veronika Grüger (freischaffende Künstlerin, Radolfzell) im Museumsatelier gestaltet wird.

Kosten: 10 € (Inkl. Material)
Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich unter: +49 (0)7731 85 271 oder kunstmuseum@singen.de | Anmeldeschluss: Sonntag, 26. März 2023

 

Samstag, 15.04.2023, 15:00-17:00 Uhr

SLOW-ART-Führung »Ohne Titel«

Führung mit Ute Kledt (freischaffende Künstlerin)

Passend zum »Internationalen Slow Art Day« lädt das Kunstmuseum Singen zu einer achtsamen und entschleunigten Kunstführung in der Ausstellung »Ohne Titel. Junge Malerei aus Süddeutschland und der Deutschschweiz« mit Ute Kledt (freischaffende Künstlerin, Konstanz) ein. Ein besonderes Augenmerk der Führung liegt auf der genauen und ausgiebigen Betrachtung weniger Werke.

BESUCHERINFORMATION
Kosten: 10 €
Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich unter: +49 (0)7731 85 271 oder kunstmuseum@singen.de | Anmeldeschluss: Dienstag, 11. April 2023

 

Sonntag, 16.04.2023, 11:00 -14:30 Uhr

Doppelführung »Ohne Titel«

Führung mit den Kuratoren der Ausstellung an beiden Ausstellungsorten

Zur Finissage unserer gemeinsamen Ausstellung »Ohne Titel. Junge Malerei aus Süddeutschland und der Deutschschweiz« laden wir zusammen mit dem Museum zu Allerheiligen Schaffhausenzu einer Führung mit den beiden Kuratoren der Ausstellung, Julian Denzler und Christoph Bauer, ein. Die Ausstellungsmacher geben Einblicke in beide Ausstellungen und laden dazu ein, neue Entwicklungen in der Malerei gemeinsam zu entdecken.

PROGRAMM
11.00 Uhr: Führung im Kunstmuseum Singen
12.36 - 12.54 Uhr: gemeinsame Zugfahrt nach Schaffhausen
13.30 Uhr: Führung im Museum zu Allerheiligen Schaffhausen

BESUCHERINFORMATION
Kosten:
Führung Kunstmuseum Singen: 7 € / 5 € ermäßigt (2 € Führung zzgl. Museumseintritt)
Führung Museum zu Allerheiligen Schaffhausen: 12 CHF / 9 CHF ermäßigt (Führung kostenfrei / Museumseintritt)

Ohne Anmeldung:
Für die Teilnahme ist keine Anmeldung erforderlich.