Kunstmuseum Singen

Aktuelle Veranstaltungen

Das Kunstmuseum Singen bietet ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Kultur- und Freizeitprogramm. Dieses reicht von klassischen Kunstvermittlungsanboten mit zahlreichen museumspädagogischen Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche wie auch für Erwachsene und Senioren, über öffentliche Führungen und Künstlergespräche bis hin zu Konzerten, Lesungen oder Vorträgen. Im Ausstellungsraum, selbstverständlich inmitten der Kunstwerke entsteht auf diese Weise ein anregender Raum für Erfahrungen und Grenzgänge, ein Ort der Begegnung.

Ferienevents, öffentliche Führungen, Veranstaltungen in der Reihe »Kunst&Live«, Sonderveranstaltungen wie die »Museumsnacht Hegau-Schaffhausen« oder der »Tag der offenen Tür«: wir haben viel zu bieten! Die gesonderten Termine und Themen finden Sie hier!

 

Freitag, 30.09.2022, 19.00 Uhr

Ausstellungseröffnung

»Jürgen Palmtag. Panorama produktiver Abschweifungen.«

Zur Eröffnung der Ausstellung »Jürgen Palmtag. Panorama produktiver Abschweifungen.« laden wir Sie, Ihre Familie und Freunde herzlich ins Kunstmuseum Singen ein.

Begrüßung: Bernd Häusler, Oberbürgermeister Stadt Singen (Hohentwiel)
Einführung in die Ausstellung:  Christoph Bauer M.A., Museumsleiter Kunstmuseum Singen
Live: "the ego`s last stand" | TESTPILLOTT aka Jürgen Palmtag


BESUCHERINFORMATION
Der Eintritt ist frei. Für die Teilnahme an der Eröffnung ist keine Anmeldung erforderlich.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Donnerstag, 06.10.2022, 19.30 Uhr (Einlass: 19.00 Uhr)

NAIL plus HENKEL

Zeitgenössische Improvisation bei Kunst&Live

Die Ausstellung »Jürgen Palmtag. Panorama produktiver Abschweifungen.«  gibt uns Anlass für das Konzert in der Reihe Kunst&Live, bei dem »NAIL plus HENKEL« zeitgenössische Improvisation der Extraklasse bieten. Ähnlich wie Jürgen Palmtags Kunst, in dessen experimentellem Ansatz die Assoziationslust, die spontane künstlerische Erfindung und Inspiration eine große Rolle spielen, entwickelt die frei improvisierte Musik der vier Künstler eine eigene Dynamik immer neuer Wendungen und neuen Erlebens.

michel DONDEA (fr) - saxophon | alexander FRANGENHEIM (d) - kontrabass
roger TURNER (eng) - schlagzeug | sascha HENKEL (d) - gitarre


BESUCHERINFORMATION
Kosten: 18,00 € | 15,00 € ermäßigt
Kartenreservierung unter: kunstmuseum@singen.de | +49 7731 85 - 271

Mehr erfahren

 

Sonntag, 16.10.2022, 11.00 Uhr

Öffentliche Sonntagsführung »Jürgen Palmtag. Panorama produktiver Abschweifungen.«

Museumsleiter Christoph Bauer führt durch die Ausstellung.

Museumsleiter Christoph Bauer lädt zu einer öffentlichen Sonntagsführung durch die Ausstellung »Jürgen Palmtag. Panorama produktiver Abschweifungen.« ein.


BESUCHERINFORMATION
Kosten: 7 Euro | 5 Euro ermäßigt (Führung zzgl. Museumseintritt)
Für die Teilnahme ist keine Anmeldung erforderlich.

 

 

Freitag, 28.10.2022, 20 Uhr

Warum nicht für Erwachsene?

Taschenlampenführung mit dem Impro-Theater »ComedyCation« aus Konstanz

Endlich mal für Erwachsene: Taschenlampenführungen stehen für gewöhnlich auf dem Vermittlungsprogramm, das sich an Kinder wendet. Die Ausstellung »Jürgen Palmtag. Panorama produktiver Abschweifungen« bietet uns einen willkommenen Anlass das zu ändern.

Gemeinsam mit den beiden Schauspielern Marc Schloßareck und Anita Khajehalichalehshtari des Impro-Theaters »ComedyCation« aus Konstanz setzen wir, inmitten der abgedunkelten Ausstellung, einzelne Kunstwerke Jürgen Palmtags ins Taschenl(r)ampenlicht. Das Ergebnis ist unvorhersehbar, garantiert lustig und skurril, vielleicht auch etwas verrückt, doch in jedem Fall ›erhellend‹!


BESUCHERINFORMATION
Kosten: 15 Euro | 12 Euro ermäßigt
Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich unter: +49 (0)7731 - 85 271 oder kunstmuseum@singen.de

 

Freitag, 04.11.2022, 9.30-16 Uhr

Zeichentrick-Werkstatt

Herbstferienprojekt für Kinder ab 10 Jahren

Jürgen Palmtag zeigt uns in seinen vielfältigen Kunstwerken seinen ganz eigenen Blick auf die Welt. Dieser ist mal frech, mal absurd oder kurios und gerne etwas wild.

Das wollen wir auch! Mit Stiften und Papier lassen wir kleine Geschichten mit skurrilen Figuren entstehen, die in ihrer Welt seltsame Dinge erleben. Dabei unterstützt uns die Künstlerin Fatin Rahmouni, die bereits mehrere Monster zum Leben erweckt hat. Und auch wir wollen Euren Gestalten etwas Leben einhauchen: Was zunächst auf Papier beginnt, wird am Ende in einem kleinen Animationsfilm enden. Dazu benutzen wir die App »Stop Motion Studio«, für die Ihr ein eigenes Mobilgerät wie zum Beispiel ein Handy oder Tablet benötigt.


BESUCHERINFORMATION
Kosten: 10 Euro | 6 Euro für InhaberInnen KiJuKarte
Für die Teilnahme an dem Herbstferienprojekt ist eine Anmeldung erforderlich unter: +49 (0) 7731 - 85 271 oder kunstmuseum@singen.de

 

Sonntag, 06.11.2022, 11.00 Uhr

Martiniführung »Darf ich dir was zeigen? Zeitgenössisches aus der Sammlung.«

Museumspädagogin Cornelia Maser führt durch die Ausstellung.

Die Ausstellung mit Werken zeitgenössischer Kunst aus der Sammlung des Kunstmuseums Singen wirft einen schweifenden Blick auf die Bestände des Museums und zeigt mit rund vierzig Werke seit den 1960er Jahren bis heute eine Auswahl, die einen Bogen spannt von Vertretern der späten Abstraktion und einer wilden, expressiven Kunst über Protogonisten der konkreten, konstruktiven oder minimalistischen Kunst bis hin zu (foto-)realistischen wie reduzierten Positionen einerseits, individuellen Mythologien und engagierter Kunst andererseits. 

Die Führung mit Museumspädagogin Cornelia Maser bietet einen Überblick über die Ausstellung und lädt die BesucherInnen dazu ein, Kunstwerke und deren KünstlerInnen unvoreingenommen offen und neugierig wahrzunehmen und die Kunst aus der Vierländerregion Bodensee und aus dem deutschen Südwesten als einen eigenen Beitrag zur Kunst(geschichte) zu verstehen.

BESUCHERINFORMATION
Kosten: 7 Euro | 5 Euro ermäßigt (Führung und Museumseintritt)
Für die Teilnahme ist keine Anmeldung erforderlich.

 

Donnerstag, 10.11.2022, 9:30-11.00 Uhr (Mit Anmeldung)

Kunstfrühstück mit ...

Nach einem gemeinsamen Frühstück führt Museumsleiter Christoph Bauer durch die Ausstellung »Jürgen Palmtag. Panorama produktiver Abschweifungen.«

Mit Kaffee und Tee, Brötchen und anderen kleinen Schlemmereien beginnt der gemeinsame Vormittag. Im Anschluss bietet Museumsleiter Christoph Bauer eine Führung durch die Ausstellung »Jürgen Palmtag. Panorama produktiver Abschweifungen.«.

BESUCHERINFORMATION
Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Bildungszentrum Singen.
Preis: 17 Euro p.P. (Frühstück und Führung)
Eine Anmeldung ist erforderlich beim Bildungszentrum Singen. Anmeldeschluss: 08.11.2022
Zur Anmeldung

 

Sonntag, 20.11.2022, 11.00 Uhr

Finissage »Jürgen Palmtag. Panorama produktiver Abschweifungen.«

Gesprächsführung mit Jürgen Palmtag und Museumsleiter Christoph Bauer

Zur Finissage der Ausstellung »Jürgen Palmtag. Panorama produktiver Abschweifungen.« ist Jürgen Palmtag für eine Gesprächsführung durch die Ausstellung mit Museumsleiter Christoph Bauer im Kunstmuseum zu Gast. Im Anschluss an die Gesprächsführung bietet ein Apéro im Foyer des Kunstmuseums die Gelegenheit, die Ausstellung gemeinsam ausklingen zu lassen. 


BESUCHERINFORMATION
Kosten: 7 Euro | 5 Euro (Führung und Museumseintritt)
Für die Teilnahme ist keine Anmeldung erforderlich.