Kunstmuseum Singen

Führungen, Kreativworkshops, Kunstkurse für Erwachsene

Führungen zu den Ausstellungen des Kunstmuseums oder einem individuell gewünschten Schwerpunkt/Thema bieten vielfältige Anlässe zum Museumsbesuch. Ob für Erwachsene und Senioren, Kinder und Jugendliche, das Vermittlungsprogramm des Kunstmuseums Singen hält für jeden das passende Angebot bereit. So ist und bleibt das Kunstmuseum Singen ein Ort des lebendigen Austausches über Kunst und Kultur.                                                                                                                                              

 

Aktuelle Termine

Sonntag, 28.04.2019, 11:00 Uhr

Öffentliche Führung & Publikationsvorstellung
zur Ausstellung SingenKunst 2019 Stadt Berg Fluss

Die ausgestellten Arbeiten der SingenKunst 2019 Stadt Berg Fluss sind nicht nur vor Ort in der Ausstellung, die der Kunstverein Singen bis zum 23. Juni 2019 im Kunstmuseum präsentiert, zu sehen, sondern darüber hinaus auch in der Begleitpublikation zur Ausstellung erfahrbar.

Zur Vorstellung der Begleitpublikation in Herausgeberschaft des Kunstvereins Singen gepaart mit einer anschließenden Führung durch die Ausstellung mit Museumsleiter Christoph Bauer laden der Kunstverein und das Kunstmuseum Singen gemeinsam ein.

Der Eintritt ist frei!

 

Samstag, 04.05.2019, 10:00-16:00 Uhr

Der Faden ist mein Stift

Kunstworkshop mit Antje Flotho, Hamburg

Im Zentrum der künstlerischen Arbeit von Antje Flotho stehen Körper und Bewegung. Ausgehend von der klassischen Zeichnung hat die Künstlerin unter Verwendung des Materials Garn einen neuen, unkonventionellen Zugang zur Darstellung von Körperlichkeit entwickelt.

Diesen Zugang greifen die Teilnehmer des Kunstworkshops mit Antje Flotho auf und zeichnen, von der Markierung der äußeren Körperform ausgehend mit Faden und Garn die Momentaufnahme einer möglichen Bewegungen des Körpers nach. Dabei kann der Faden aufgespult, gerollt, gestreut oder gezogen werden. Am Ende entsteht in der Verbindung zwischen chaotischem Geflecht und klaren Linien eine neue Übersetzung von Körperlichkeit, die den Körper in seiner Bewegung, Stärke oder Fragilität darzustellen vermag.

Antje Flotho, 1961 in Hannover geboren, arbeitet seit ihrem Studium der Freien Kunst an der HBK Braunschweig, das sie 1989 als Meisterschülerin abschloss, nach einem Arbeitsstipendium des Landes Niedersachsen, Atelierhaus Worpswede sowie nach einem Reisestipendium nach Hokkaido / Japan als freischaffende Künstlerin in Hamburg.

Aktuell ist die Künstlerin mit Arbeiten auf der Kunst Rai Art Amsterdam, der Kunstmesse in Amsterdam, sowie in der Studiogalerie der PH Ludwigsburg mit der Ausstellung "Geworfenes Garn - gestreut, geführt, gezogen, gerollt" vertreten.

Teilnahmegebühr: 90 Euro (inkl. Material)
Für die Teilnahme an dem Kunstworkshop bedarf es einer Anmeldung
telefonisch unter +49 (0)7731 85 269 oder per E-Mail unter kunstmuseum@singen.de

Veranstaltungsflyer

 

Freitag, 10.05.2019, 19:00-21:30 Uhr

Führung Spezial mit Workshop für Erwachsene zur Ausstellung SingenKunst 2019 Stadt Berg Fluss

Anlässlich der aktuell im  Kunstmuseum gezeigten Ausstellung „SingenKunst 2019 Stadt Berg Fluss“  bietet der Bereich Museumspädagogik eine Führung durch die Ausstellung begleitet von einem Workshop an.

Nach einem gemeinsamen Rundgang durch die Ausstellung, die insgesamt 21 - auf das Thema der Ausstellung bezogene - malerische, grafische, mediale, plastische oder skulpturale Positionen vermittelt, gehen die Teilnehmer im Museumsatelier selbst ans Werk. Angeregt von den vielfältigen künstlerischen Möglichkeiten der Auseinandersetzung mit den Themen "Stadt Berg Fluss" stellen die Teilnehmer eigene Aquarelle, Druckgrafiken oder Pastellkreidezeichnungen her.

Teilnahmegebühr: 8,50 Euro (inkl. Material)
Anmeldungen nimmt Museumspädagoge Thomas Mayr gerne an,
telefonisch unter +49 (0)7731 85-269 oder per E-Mail unter kunstmuseum@singen.de

 

 

Ständige Angebote

Führungen für Gruppen und Kreativworkshops
nach Vereinbarung

Wir bieten Führungen für Gruppen und Kreativworkshops zur Sammlung, unseren Sonderausstellungen und zur Kunst im öffentlichen Raum Singens mit Schwerpunkt „Otto Dix – Die Wandbilder im Singener Rathaus“ an. Spezielle Veranstaltungen mit Führung nach Ihren Wünschen machen wir gerne möglich.

Die Führungen richten sich an Gruppen ab mindestens 8 und maximal 30 Personen: Familiengruppen, Vereine, Erwachsenengruppen aller Art. Anmeldungen nehmen wir gerne an telefonisch unter +49 (0)7731 85 269 oder per E-Mail unter kunstmuseum(at)singen.de 

Kosten

Öffentliche Führung:
2,00€ Führungsentgelt pro Person zzgl. Eintritt (5,00 € / 3,00 € ermäßigt)

Gruppenführung nach Vereinbarung:
80,00€ Führungsentgelt zzgl. Eintritt (5,00 € / 3,00 € ermäßigt)

Kreativworkshop (Führung Spezial mit praktischem Teil):
8,50 € Führungsentgelt inkl. Materialkosten

Kreativworkshop für Gruppen nach Vereinbarung:
80,00€ zzgl. 1,50€ Materialkosten pro Person

Kunstkurs für Erwachsene:
100,00€ (10 Termine inkl. Material)

 

Hinweis:
Die Stornierung des gebuchten Angebotes für Gruppen ist bis zu zwei Tagen vor dem vereinbarten Termin kostenlos möglich. Bei Absage des gebuchten Angebotes am Vortag oder Tag des gebuchten Termins behalten wir uns vor, eine Ausfallgebühr in Höhe von 100€ zu erheben.

Diese Webseite verwendet Vimeo-Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr über Cookies erfahren Sie hier.